Welche Marken von FFP2 Masken schützen wirklich gegen einer Corona Infektion?

  • Geschrieben am
  • Durch www.liebli.eu
Welche Marken von FFP2 Masken schützen wirklich gegen einer Corona Infektion?

Eine FFP2 Maske sollte 95% Infektionsschutz bieten. Weil die Nachfrage enorm gewachsen ist, das Internet ist voll mit verschiedene Angeboten von FFP2 Masken. Welche Marken sind da wirklich sicher? Kann man auch in den billigeren FFP2 Masken vertrauen? Können wir auch ganz ruhig zu den oft noch günstigeren KN95 (chinesischer Standard) greifen oder besser Finger weg von den KN95 Masken? 

 

Es wird noch dauern bis wir mit der Corona Impfung das Virus besiegen können

 

Obwohl für Impfungen und Medikamenten gegen das neuartige Coronavirus (Covid-19) weltweit ganz intensiv geforscht wird und in der EU mehrere Impfungen bereits zugelassen wurden, es wird noch ein Zeit lang dauern bis wir eine Herdenimmunität erreichen können um das Coronavirus zu besiegen.

 

 

FFP2 Masken könnten vor einer Coronavirus Infektion gut schützen

 

Eine FFP2 Atemschutzmaske sollte nach EU-Sicherheitsnormen 95% Schutz vor Krankheitserregern in Aerosolen bieten, und so auch den Träger selbst gegen die Infektion mit dem Coronavirus mit einer hohen Effizienz schützen.

 

Atemschutzmaske Medisana FFP2 Maske kaufen

 

 

FFP2 Masken schützen auch den Träger

 

Solange wir durch die Corona Impfung noch nicht immunisiert werden, müssen wir uns an der angedeutete Schutzwikung an den Verpackungen von FFP2 Masken verlassen. Bei der Kauf von FFP2 Atemschutzmasken glauben wir daran dass diese Masken außer Fremdschutz auch einen hohen Eigenschutz vor der Corona Infektion bieten.

 

 

Nicht alle FFP2 Masken die man im Internet findet, schützen vor einer Corona Infektion gleich gut

 

Wegen der gigantische Nachfrage an Atemschutzmasken finden wir immer mehrere Angebote im Internet wann nicht EU-konforme, nach EU-Schutzanforderungen nicht geprüfte, bzw. die FFP-Klassifizierung offiziell nicht gleichgestellte KN95 Masken unter der Bezeichnung von FFP2 Maske verkauft werden. In welche Marken können wir wirklich vertrauen? Wie können wir sicher gehen aus der bereits große Auswahl die nach EU-Normen wirklich geprüfte FFP2 Masken zu kaufen?

 

 

Darf man in der Schutzwirkung von KN95 Masken vertrauen?

 

Ebenfalls die nach den chinesischen Normen geprüfte KN95 Masken können die Sicherheitsanforderungen einer FFP2-Maske entsprechen. Im Normalfall (wenn die Maske in China wirklich eine Prüfung unterzogen wurde) sollten die KN95 Masken zwar nicht nach ganz identischen aber nach sehr ähnlichen Normen geprüft worden als die FFP2 Masken bei uns.

 

In dieser von der Europäischen Kommission bereitgestellten Online-Datenbank können Sie anhand der vierstelligen CE-Nummer von der Maske prüfen, ob und von welcher Prüfstelle innerhalb der EU diese zertifiziert wurde. Nur diejenige KN95 Masken die eine Orientierungsprüfung nach DIN EN 13274 bestanden haben, wurden von einer anerkannte europäische Stelle geprüft und für den sicheren Verkehr bei uns zugelassen.

 

Falls Sie die 4-Stellige CE-Nummer in dieser Datenbank nicht finden, könnte die Maske die EU-Normen immer noch entsprechen, falls eine EU-Konformitätserklärung vorhanden ist.

 

FFP2 Maske günstig kaufen

 

 

Woran erkennt man die Corona sichere, hochwertige FFP2 Masken?

 

Beim Online-Kauf von FFP2 Masken achten Sie immer darauf ob

- "FFP2" (Filterungsgrad nach EU-Norm)

- die Marke von Hersteller/Importeur-Firma,

- die Norm EN 149:2001 + A1:2009

- sowie das CE Kennzeichen mit der 4-stellige Nummer auf die Maske aufgedruckt ist.

 

Wirklich hochwertige, rechtlich gesehen korrekt in Verkehr gesetzte FFP2 Masken tragen all diese Information selbst auf die Masken aufgedruckt.

 

 

Nur am Gesichtsrand eng anliegende Masken schützen wirklich

 

Letztendlich hängt die Schutzwirkung von allen Maskentypen davon ab ob diese Mund und Nase vollständig bedecken und ob sie am Gesichtsrand eng genug anliegen und gut genug abdichten.

 

Wenn eine Maske wirklich gut sitzt, dann sehen wir wie sie sich bei der Atmung hin und her bewegt. Eine sehr gut sitzende zweischichtige Stoffmaske genäht aus dicht gewebten Stoffen kann den Träger zu ähnlichen Grad schützen als eine falsch aufgesetzte FFP2 Maske (z.B. wenn der Nasenbügel versehentlich oder sogar absichtlich nicht eingedrückt wird).

 

 

Schöne Stoffmasken kaufen

 

 

Was tun wenn Sie in den FFP2 Masken zu wenig Luft bekommen?

 

Falls Ihnen die richtig aufgesetzte FFP2 Masken viel zu dicht sind und Sie sich darin nicht gut fühlen, greifen Sie lieber zu einer gut siztende und am Gesichtsrand dicht abschließende mehrschichtige Stoffmaske. Es ist eine bessere Lösung als ob Sie eine FFP2 Maske so tragen dass Sie den Nasenbügel absichtlich nicht eindrücken oder die Maske ganz locker aufsetzen.

 

Bei Stoffmasken darf man generell nicht aussagen dass diese vor einer Übertragung von Coronavirus Infektion zu einem gewissen Grad schützen weil deren Filterleistung wegen die breite Spektrum von eingesetzten Stoffen nicht standardisierbar ist. Vorausgesetzt dass Sie die sichere Mindestabstand immer konsequent einhalten, können Sie aber gewisse mehrschichtige, aus dicht gewebten Stoffen genähte, gut sitzende Stoffmasken vor die Übertragung von Infektionen zum gleichen Grad oder sogar besser schützen als eine viel zu locker aufgesetzte FFP2 Maske.

 

Egal für welche Maskentyp Sie sich schließlich entscheiden, um eine Corona Ansteckung bestmöglich zu verhindern, die Einhaltung von Mindestabstand dürfen Sie nie vergessen. Das ist genauso wichtig als die Masken selbst.

 

 

Gratis FFP2 Masken Medisana

 

 

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »