Schöne Stoffmasken/ modische, elegante Masken, Schmetterlinge hellblau

Bitte wählen Sie eine Option

€13,00 * Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Lieferzeit: bis zu 14 Werktage
Preis inkl.  20% MwSt. zuzüglich Versandkosten
Versand: 4 € Standardversand, ab 20 € Gesamtbestellwert gratis
Material: 100% Baumwolle
 
Extras: wegen anatomisch angepasster Schnitt kein Beschlag mit der Brille
 
Zertifizierte, schadstofffreie Stoffe (Öko-Tex-100 Klasse 1)
Herstellungsart: mit viel Liebe in Wien genäht
 
Pflegehinweise: Vor dem ersten Tragen waschen! Buntwäsche auf 60 Grad mit Waschmittel. Handwäsche mit Seife oder Waschmittel inaktiviert Membran-behüllte Viren wie das Coronavirus oder Influenza auch schon.
 
Achtung: unsere Stoffmasken sind keine Medizinprodukte, sie sind medizinisch nicht geprüft worden, ihre Filterleistung wurde von offiziellen Behörden nicht gemessen, sie sind keine zertifizierte Atemschutzmasken oder persönliche Schutzausrüstung, und haben keine bewiesene Infektionsschutz. All deswegen sind unsere Stoffmasken nur für den Alltag bestimmt um die Verbreitung von potentiell infektiösen Tröpfchen zu reduzieren.
 
 

VIROLOGIN SAGT:

Falls Sie aus gesundheitlichen Gründen oder wegen Schwangerschaft keine FFP2 Masken tragen möchten, 2-3-schichtige Stoffmasken mit gut verschließbaren Nasenbügel schützen Sie viel besser als die meist zu locker sitzende OP-Masken.

 

 
 	 schöne Stoffmasken Mundschutz FFP2 Masken kaufen, Atemschutz Masken Modemasken Kindermasken Damenmasken Herrenmasken Wien Österreich regional produziert Gratis Versand
  

Aus dichten Stoffarten genähte, gut abschließbare mehrschichtige Stoffmasken vom Tragegefühl und vom Atemwiderstand her deuten auch für relativ gute Schutzwirkungen hin.

 

Nur weil es noch keine übergreifende Studien darüber gibt, kennen wir nicht wie gut die verschiedene Stoffmasken-Arten vor einer Corona Infektion tatsächlich schützen könnten.

 

Wir bieten von einer ehemalige Virologin für bestmögliche Schutzwirkung optimierte, wiederverwendbare, waschbare, und an Ihre Wunschgröße angepasste Alternative zu den Einweg FFP2 Masken, in einer ähnlich empfindbaren Qualität.

 

Besonders für Personen (z.B. viele Damen), denen die handelsübliche FFP2 Masken viel zu groß und daher nicht dicht abschließbar und ordnungsgemäß verwendbar sind, könnten unsere dickere Stoffmasken den bestmöglichen Schutz bieten.

 

Mit der Verwendung von unseren nachhaltigen, in Wien fair handgemachten, und auf Dauer viel günstigeren Stoffmasken können Sie dazu beitragen, die Corona Pandemie umwelt- und ressourcenschonend zu bekämpfen.

 

Stoffmasken Mundschutz Atemschutz Masken Modemasken Kindermasken Damenmasken Herrenmasken Wien Österreich regional

 

Einen hochprozentigen Schutz gegen Corona Infekion dürfen wir unseren Stoffmasken nicht zuschreiben weil deren Filterleistung offiziell nicht gemessen wurde. 

 

Sie werden aber in unseren "FFP2 ähnlich" markierten, mit Nasenbügel perfekt abdichtbaren dickeren Maskenmodellen eine Feurzeugflamme nicht wegpusten können,

 

und vom Atemwiderstand her sich ähnlich als in den FFP2 Masken fühlen.

 

Diese sind schon gute Zeichen für eine höhere Schutzwirkung.

 

 
schöne Stoffmasken Mundschutz FFP2 Masken kaufen, Atemschutz Masken Modemasken Kindermasken Damenmasken Herrenmasken Wien Österreich regional produziert
 
 

 

Bestellhilfe und Masken-Ratgeber von einer ehemalige Virologin

 

Unsere Masken beschlagen die Brille nicht

 
Für ein gutes Ergebnis müssen Sie Ihre Brille immer über die Spitze der Maske setzen. Somit schließen Sie die letzte ganz kleine undichte stellen bei der Nase mit der Brille ab, und so kann keine Atemluft mehr zu Ihre Brille gelangen.
 

Brillenträger brauchen in der Regel keinen Nasenbügel bei unseren Maskenschnitten weil die Brille die schließende Funktion vom Bügel schon selber übernimmt. Nur wenn Ihre Brille zart gebaut und ganz leicht ist, brauchen Sie unbedingt einen Nasenbügel in Ihrer Stoffmaske. Brillenträger sind übrigens vor einer Corona-Übertragung durch ihren Brillen etwas mehr geschützt.

 

Unsere Nasenbügel ist viel besser einstellbar als diese von den FFP2 Masken

 

Unsere weichere Nasenbügel kann man viel besser an der Gesichtsform bei der Nase anpassen als die dicke und viel zu steife Nasenbügel von den handelsüblichen FFP2 Masken.
 
Nur ganz selten können wir Leute sehen bei wem die FFP2 Maske bei der Atmung Bewegungen macht, weil es denen gelungen ist ihre Maske ganz dicht aufzusetzen. Ganz viele Menschen, vor allem Damen sind die FFP2 Masken generell viel zu groß dafür dass diese auch bei den besten Anpassungsversuche gut abschließen können.
 
Solange Ihre FFP2 Maske bei der Atmung sich nicht bewegt, es ist ein deutliches Zeichen dafür dass Sie nicht durch die Maske, sondern neben der Maske atmen und deren hohe Filterleistung für Ihren Schutz nicht ausnutzen.
 
 

Alle Liebli-Maskenmodelle können Sie mit oder ohne Nasenbügel bestellen

 

Wenn Sie Masken ohne Nasenbügel (und diese auch ohne Brille) tragen, dann atmen Sie nie durch die Masken selber, sondern durch den kleinen undichten Stellen welche neben Ihre Nase offen bleiben. Mehr Luft bedeutet immer weniger Infektionsschutz für Ihr Umfeld und auch für Sie selbst.

Wenn Sie die von den Maskenstoffen geleistete Schutzwirkung maximal ausnutzen möchten, müssen Sie Ihre Maske immer mit einem völlig eingedrückten Nasenbügel oder mit einer Brille bei der Nase komplett abdichten.

Obwohl unsere Maskenschnitte auch ohne Nasenbügel für eine bestmögliche Dichtheit bei der Nase optimert wurden, empfehlen wir unsere Modelle ohne Nasenbügel eher nur für Brillenträger, weil sie die kleine undicht-gebliebene Stellen mit der Brille perfekt abschließen können.

 

Stoffmasken Mundschutz FFP2 Atemschutz Masken Modemasken Kindermasken Damenmasken Herrenmasken in 1030 Wien Österreich regional produziert

 

 

Unsere verschiedene Stoffmasken-Modelle mit zunehmender Schutzwirkung

 

(Die unten beschriebene Schutzfaktoren verstehen sich immer bei völlig abgedichteten Masken!)

 

Warum reden wir bei Stoffmasken überhaupt über eine Schutzwirkung wenn die Stoffporen ja die winzige virenhalige Aerosolen nicht herausfiltern können?

 

Weil die Stoffschichten zum Großteil aus Stoffasern bestehen und die Poren im Verhältnis dazu viel kleiner sind. Die Wahrscheinlichkeit dass die Aerosol-Viren in einen von den saugfähigen Baumwoll-Stoffschichten von Stoffasern aufgefangen werden können bevor diese eingeatmet wären, ist deswegen doch nicht allzu niedrig. Mit der Nummer und Dichte von den verwendeten Stoffschichten erhöht sich diese Wahrscheinlichkeit dann immer mehr.

 

Viren, vor allem Membran-behüllte Viren wie das Coronavirus oder Influenza sind ziemlich "klebrig", was auch eine sehr wichtige Rolle in deren Verbreitung spielt. So kann es bei mehrschichtigen Stoffmasken sehr wohl passieren dass viel von den Aerosol-Viren zufällig an den Stoffasern kleben anstatt bei der Atmung die mehreren Stoffschichten hindurch im freien Flug eingesaugt zu werden. Diese Viren könnten dann mit große Wahrscheinlichkeit bis zum Desinfizieren (z.B. Waschen mit Seife) in der Maskenstoff bleiben anstatt daraus eingeatmet zu werden.

 

Die einschichtige Stoffmasken lassen auch in der Sommerhitze, in warmen Räumlichkeiten oder beim Sport eine angenehme Atmung zu. Die meiste von größeren Tröpfchen können diese auch schon auffangen, und die Geschwindigkeit des Atemstoßes und des Tröpfchenauswurfes beim Husten und Niesen können sie auch schon etwas vermindern.
 
Obwohl die einschichtig genommenen Stoffe weder für den Träger oder seinem Umfeld einen Infektionsschutz garantieren können, das Tragen von solchen Masken im Sommer, wenn Sie z.B. schon im Vorfeld wissen dass Sie beim Spazieren wahrscheinlich an viele Leute vorbeigehen werden, ist in einer Pandemie immer noch viel vernünftiger als ob Sie gar keine Maske tragen würden.
 
Generell ist es ratsam, aber in einschichtigen Masken ist es besonders wichtig dass Sie sich mit dem Abstand halten so vorsichtig verhalten als ob Sie gar keine Maske tragen würden.
 
 
Die nächste Stufe sind die zweischichtige Stoffmasken aus 100% feste Baumwollgewebe oder Popeline genäht, welche man von überall als die gängigsten Alltags-Stoffmasken kennt. Diese stehen mit ihrer Schutzwirkung zwischen den einschichtigen Masken und den zweischichtigen Jersey Masken.
 
Hier gibt es auch ein wichtiger Unterschied zwischen den runden Schnitt (aus 2 Seitenteilen zusammengenäht) und den gefalteten Schnitt (wie die OP Masken oder unsere anatomisch gefaltete Masken). Die runde Masken bieten angeblich einen allgemein besseren Schutz, weil das Wegpusten von einer Flamme mit solchen Masken schon fast unmöglich ist, während man das mit den aus selben Stoffen genähte zweischichtige gefaltete Baumwollmasken noch tun kann.
 
Das lässt sich mit der stärkere 4-schichtige Stoffdichte bei den mittleren Nähten, mit dem größeren Abstand zwischen den 2 Maskenschichten, und mit der schnabelige Form von runde Masken erklären. Diese Struktur kann die ausgepustete (ausgehustete sowie ausgenieste) Luft angeblich ganz effektiv zurückdrehen und in der Maske zikulieren lassen. Dagegen, durch die eng aneinander liegenden Stoffschichten von gefalteten Masken kann unsere starke Puste in der Mitte viel ungestörter hinausströhmen.
 
Wenn Sie wegen deren angenehme Tragegefühl die anatomisch gefaltete, hübsche Masken zweischichtig nehmen möchten, mit einem Filter (z.B. Taschentuch, Toilettenpapier) können Sie diese auch deutlich dichter und viel sicherer machen. Wir haben Modelle mit Filteröffnungen, wo Sie Ihre Filter aus beliebigen Materialien zwischen den Maskenschichten reinschieben können. Dann können Sie eine Flamme auch mit diesen Masken nicht mehr wegpusten.
 
Die zweischichtige Jersey Masken (wegen den gestrickten Stoffstruktur und den poren-zusammenziehenden Effekt von Elasthan) haben schon eine spürbar größere Stoffdichte, durch diesen kann man eine Feuerzeugflamme aus einer 10 cm Weite gar nicht mehr wegpusten. Es bedeutet dass diese Masken im Fremdschutz schon richtig gut sind, und im Eigenschutz auch schon eine höhere Stufe representieren als die zweischichtige Masken aus gewebten Stoffen.
 
Obwohl die zweischichtige Baumwolle und Jersey Masken (falls diese mit Nasenbügel oder mit einer Brille richtig abgedichtet sind) beide schon einen deutlichen Atemwiderstand zeigen, diese können noch viele Leute bei einer durchschnittliche körperliche Anstrengung (wie beim spazieren gehen, Einkaufen oder bei der Arbeit) auch für längere Zeit ohne jegliche Probleme oder Kurzatmigkeit ertragen. Man gewöhnt sich halt daran. Diese Masken sind im Winter sogar als Nasenwärmer ganz angenehm, und können eine einfache Verkühlung durch die kalte Winterluft auch verhindern.
 
Viele Allergiker haben es außerdem schon im Sommer bemerkt dass sie in ein- oder zweischichtigen Stoffmasken kaum Beschwerden gehabt haben, weil die Masken Staub und Pollen ganz effektiv herausfiltern.
 
 
Die dreischichtige Jersey Masken mit Nasenbügel (wie unsere "FFP2 ähnliche" Masken), representieren die höchste Schutzklasse von unseren Liebli Stoffmasken, diese empfehlen wir nur für Personen die eine so hohe Atemwiderstand wie man in den perfekt abgedichteten handelsüblichen FFP2 Masken spürt, ohne Probleme ertragen können.
 
Diese "FFP2 ähnliche" Maskendichte eignet sich nur für eine kürzere Tragedauer, wenn man bei niedrige körperliche Anstrengung unbedingt in einer Menschenmenge Zeit verbringen muss, wie z.B. im voll befülltem Bus oder Straßenbahn wo die Einhaltung von Mindestabstand unmöglich ist.
 
Falls Ihnen diese Masken beim komplett verschlossenen Nasenbügel schon unerträglich dick sind, können Sie auch noch ruhig zu unseren runden zweischichtigen Maskenschnitten aus 100% Baumwolle oder Jersey greifen, weil diese (richtig abgeschlossen) Ihnen immer noch viel mehr Schutz bieten können als ob Sie die dickste Maske ab und zu bei der Nase lockern müssen.
 
 
schöne Stoffmasken Mundschutz FFP2 Masken kaufen, Atemschutz Masken Modemasken Kindermasken Damenmasken Herrenmasken Wien Österreich regional produziert Gratis Versand
 
 
 

Extra Tipps für einen höheren Schutz:

2 zweischichtige Masken kombinieren

 

So können Sie z.B. ohne Infektionsgefahr ausprobieren ob Sie in einem vollen Bus die höchste Schutzklasse überhaupt ertragen können, weil Sie immer noch eine gut schließende Maske anhaben wenn Sie die äußere Maskenschicht ausziehen.

 
Wenn Ihnen unsere 100% Baumwollstoffen viel besser gefallen und Sie sich aus diesen Stoffen eine Maske mit höhere Schutzklasse für sich wünschen, empfehlen wir Ihnen über eine zweischichtige Jersey Maske (als Innenmaske) eine zweischichtige Baumwollmaske vom gleichen Schnitt anzuziehen. Damit erreichen Sie den gleichen oder noch größeren Schutz-Effekt als mit unseren "FFP2 ähnlichen" dreischichtigen Jersey Masken.
 
Ein weiterer Tipp für eine vorübergehende höhere Schutz ist, wenn Sie eine größere und eine Nummer kleinere Stück von unseren zweischichtigen Nasenbügel-haltigen runden Masken gleichzeitig anziehen, und wenn die gefährlichere Situation vorüber ist, Sie die äußere größere Maske einfach ausziehen. 2 gleich große Masken können Sie auch miteinander kombinieren, wenn aber die untere etwas kleiner ist, können Sie beide Nasenbügel einzeln eindrücken, was eine doppelt so sichere  Abdichtung bei der Nase ermöglicht.
 
Wenn Ihnen die anatomisch gefaltete Baumwollmasken wegen ihren festeren runden Form, größere Platz vor Ihrem Mund und besonders brillenfreundliche Schnitt sympatischer sind, daraus können Sie 2 zweischichtige Masken für einen hohen Schutz auch gleichzeitig anziehen. Unsere Maskenmodelle mit Filteröffnungen ermöglichen dass Sie die Schutzwirkung von Ihre Maske mit beliebeigen Filtern (z.B. Taschentuch oder Toilettenpapier) weiter erhöhen.
 
 

Optionen für Befestigung: 

 
Ob Maskengummi nur für die Ohren oder farblich angepasster lange elastische Stoffbänder welche Sie selber an der gewünschte Länge anpassen können, wir erfüllen auch hier alle Wünsche. Wir verwenden die gleiche dünne und weiche Maskengummis welche von den OP-Masken bekannt sind. Die Maskengummis behalten ihre Elastizität länger als die Stoffbänder.
 
Mit langen elastischen Bändern kann man die vorübergehend ausgezogene Maske am Hals hängen lassen (besonders bei Schulkindern praktisch, um die Maske nicht zu verlieren). Bei dieser Version kann man mit kleinen Knoten Loops binden und die Maske so an den Ohren anhängen.
 
Die Gummis oder Bänder können Sie später selber austauschen, und immer an Ihre Wunschlänge anpassen, diese sind nur seitlich in den Masken eingefädelt, nicht fix angenäht.
 
 

Pflegehinweise:

 
Ohne Nasenbügel ist die Maske pflegeleichter und maschinenwaschbar, mit Nasenbügel empfehlen wir eher eine Handwäsche im Waschbecken, um den Bügel für eine längere Zeit von Bruch zu schonen.
 
Jeden Abend können Sie Ihre wiederverwendbare Stoffmasken mit viel Flüssigseife, ganz wie beim Händewaschen, innerhalb von 3-5 Minuten desinfizierend waschen, danach mit ganz warmen Wasser gründlich ausspülen und zum trocknen aufhängen.
 
Beim Waschen ist die Seife viel wichtiger als die 60 Grad, weil die Seife das Virusembran auch schon auf Raumtemperatur ganz schnell und effektiv zerstören kann. 60 Grad ist nur deswegen immer empfohlen weil es die Viren auch dann inaktiviert wenn in der Waschmaschine das Waschmittel zu niedrig konzentriert wäre um seine desinfizierende Wirkung völlig zu entfalten.
 
Wenn Sie die Maske nach dem Waschen in einer Frotte-Handtuch einwickeln und diese fest darin eindrücken, wird ganz viel Wasser aus der Maske gesaugt und sie trocknet dann schnell. Achten Sie beim Waschen immer darauf, dass Sie den Nasenbügel dabei nicht zu oft hin und her biegen und nicht selber zerdrücken.
 
 

Finden Sie Ihr Wunschdesign in der gewünschte Größe nicht lagernd? Informieren Sie uns per Email ([email protected]), und wir werden nach Möglichkeit Ihr Wunsch-Teil nachnähen und dieses, für Sie reserviert in den Webshop stellen. 

 

Weitere Designs kommen immer wieder!

 

0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »